Die riesige Renovierung

Die riesige Renovierung

Verschiedene Funktionen

Wir werden dem monumentalen Gebäude mehrere Funktionen geben, mit Gastfreundschaft als roten Faden. Es wird Ferienwohnungen geben, ein Café mit Terrasse für Radfahrer, Wanderer, Touristen und Ballenstedter und ein Restaurant für einen günstigen Happen.

Die ehemalige Gaststätte wird zu einer multifunktionalen Raum umgebaut, mit einer schönen historischen Decke, in der Anwohner Partys feiern, digitale Nomaden arbeiten und Firmen Schulungen, Seminare und Workshops geben, Teambuilding betreiben und gemeinsam an Projekten arbeiten.

Ingrid wird ein Atelier für ihre eigenen Kunstprojekte haben, aber auch um Workshops zu geben und mit anderen Künstlern zu arbeiten. In der Halle werden wir eine Ausstellungsfläche einrichten, um Künstlern die Möglichkeit zu geben, an diesem einzigartigen Ort auszustellen.

Hinter den ehemaligen Kassenhäuschen werden wir ein Büro für unsere Verwaltung und für Edwards Softwarefirma einrichten.

Der ‘Fürstenbahnhof’ wird zu einer (Braut-)Suite mit historischem Charme und einem besonderen Ort für private Dinner und Meetings.

Ach ja, natürlich werden wir auch selbst im Bahnhofsgebäude wohnen.

Wie du sehen kannst: viele Ideen! Und ich bin mir sicher, dass unterwegs noch viele weitere Ideen entstehen werden.

Erdgeschoss

Auf den Zeichnungen des Architekten Wolfgang Neumeyer nimmt unser Traum bereits Gestalt an. Unten siehst du einen Grundriss für das Erdgeschoss. Die Oberseite ist die Straßenseite und die Unterseite ist die Bahnsteigseite. Oben rechts ist der Haupteingang (grau im Plan). Klicke auf die Zeichnung, um sie vergrößert zu sehen.

Hinweis: Wo jetzt ‘Atelier’ steht, ist unser Büro und wo ‘Absteller/Fahrräder’ steht, ist das Atelier

Im Erdgeschoss realisieren wir:

  • Ein Cafe/Restaurant
  • Ein multifunktionaler Raum
  • Unser Wohnzimmer und die Küche
  • Ein Büro
  • Eine Werkstatt

Erster Stock

Im ersten Stock sind 2 Ferienwohnungen für je 4 Personen und ein Studio für 2 Personen geplant. Schön ist, dass die Ferienwohnungen nach einem Thema einer berühmten Zugfahrt eingerichtet werden. Diese Ferienwohnungen werden das Thema Orient Express und Transiberia Express haben.

Zweiter Stock

Auch auf der zweiten Etage machen wir 2 Ferienwohnungen. Ein Wohnung ist für 4 Personen und das andere Wohnungfür 6 Personen. Themen: ‘Der Balkan’ und ‘Western Pacific’.

Planung

Im Februar 2020 haben wir vorsichtig mit der Renovierung begonnen. Bald machte uns der Coronavirus einen Strich durch die Rechnung und wir konnten für einige Monate nicht nach Ballenstedt fahren. Ende Juni durften wir wieder reisen und wir konnten endlich loslegen.

Für die großen Arbeiten, wie das Ersetzen des Daches und die Renovierung der hölzernen Dachkonstruktion, stellen wir Profis ein. Für den Rest tun wir so viel wie möglich selbst, mit Hilfe von Familie, Freunden und Freiwilligen aus der ganzen Welt.

Das Jahr 2020 stand ganz im Zeichen des Abrisses, Abrisses und noch mehr Abrisses. Das gesamte Gebäude wurde von innen entkernt. Wir haben mehr als 100.000 Kilo (…) Schutt und Holz entfernt.

Neben dem Abriss nahm eine Fachfirma den Pilzbefall in Angriff, über 50 Fensterrahmen und Fenster wurden ausgetauscht und die Dächer des Hauptgebäudes wurden nahezu erneuert.

Im Jahr 2021 werden wir unsere Arbeit fortsetzen und voraussichtlich im Juli mit 2 Ferienwohnungen, der Haupthalle und dem Mehrzweckraum eröffnen.

Möchtest du uns helfen? Dann gehe auf die Seite ‘Helfen Sie uns’.

Grobe Planung für 2021:

Januar:

  • Der Rest des Daches des Hauptgebäudes wird fertiggestellt;
  • Vorbereitungen für Elektroinstallationen (Erdgeschoss und 1. Stock);
  • Wände bauen;
  • Vorbereitungen für die Verrohrung (Wasser und Heizung).

Februar:

  • Elektrizität 1. Stock;
  • Rohrleitungsarbeiten im Erdgeschoss und im ersten Stock;
  • Abriss des mittleren Teils (Küche und Bar);
  • Gießen von Betonböden im Erdgeschoss.

März:

  • Malerei der Ferienwohnungen im 1. Stock;
  • Bäder in den Ferienwohnungen im ersten Stock;
  • Elektrische Arbeiten im Erdgeschoss;
  •  
  • Bau des mittleren Teils des Gebäudes.

April:

  • Bau von Gästetoiletten im Keller;
  • Platzierung Küchen 1. Stock und privater Teil;
  • Großes Küchenmittelteil platzieren;
  • Garten und Pflaster verlegen.

Mai:

  • Verputzen 1. Stock;
  • Ferienwohnungen im 1. Stock fertigstellen und einrichten;
  • Große Küche und Bar fertigstellen und ausstatten;
  • Private Zimmer fertigstellen und einrichten;
  • Außenanstrich.

Juni:

  • Verputzen des Erdgeschosses;

Juli:

  • Eröffnung der Ferienwohnungen.
  • Beginn der Arbeiten am ‘Fürstenbahnhof’;
  • Beginn der Realisierung von Ferienwohnungen im 2. Stock.

Herbst:

  • Bad und Schlafzimmer 1. Stock ‘Fürstenbahnhof’;
  • Beende und richte den Fürstenbahnhof ein;
  • Ferienwohnungen im 2. Stock fertigstellen und einrichten.
  • Eröffnung Fürstenbahnhof und Ferienwohnungen 2. Stock.