Home

"Willkommen" ist unser zweiter Name

Wir sind Ingrid Lukens und Edward Vernhout und wir haben ein neues Leben im Ausland begonnen. Wir haben uns in das alte Bahnhofsgebäude Bahnhof Ballenstedt in der kleinen Stadt Ballenstedt im Harz in Deutschland verliebt. Ende 2019 haben wir das Bahnhofsgebäude gekauft und verwandeln es wieder in einen lebendigen Treffpunkt unter dem Motto: treffen, verbinden, bleiben.

Ding dong, „Liebe Reisende. Die nächste Station ist der Schlossbahnhof Ballenstedt. Wenn du von Bord gehst, denk bitte daran, deine Alltagssorgen hinter dir zu lassen“.

Die Geschichte des alten Bahnhofs gibt dir ein abenteuerliches Gefühl… kribbelt es schon? Komm und bleib über Nacht, arbeite oder feiere einen Feiertag. „Willkommen“ ist unser zweiter Name und wir verwöhnen dich gerne.

Treffen

Der Schlossbahnhof Ballenstedt wird wieder der Bahnhof sein, der er früher war: ein schöner, lebendiger und gemütlicher Ort, an dem sich Lebensreisende treffen. Ein Ort, an dem sich die Menschen von den Geschichten der anderen, vom Bahnhofsgebäude und von der schönen Umgebung des Harzes inspirieren lassen.

Das monumentale Gebäude wird mehrere Funktionen haben, darunter ein Café, einen Multifunktionsraum, vier Wohnungen, ein Atelier und einen Ausstellungsraum.

Verbinden

Der Bahnhof Ballenstedt wird der perfekte Ort zum Arbeiten und Trainieren für kleinere und mittlere Gruppen von Berufstätigen sein. Für eine Schulung mit der Abteilung, ein Treffen mit dem Team oder mit (selbständigen) Kollegen, um gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten. Wir bieten gute Einrichtungen und es ist nur eine fünfstündige Fahrt von den Niederlanden entfernt. Essen, arbeiten, entspannen, wiederholen!

Verbleiben

Komfortabler Aufenthalt im stimmungsvollen alten Bahnhof. Vier geräumige Wohnungen haben jeweils ihre eigene Atmosphäre einer historischen Zugreise: der Orient-Express, der Balkan-Express, der Transsibirische Express und der Westpazifik. Stell dir vor, du wärst in längst vergangenen Zeiten, aber mit dem Komfort von heute.

Man folgte uns... "Ik vertrek"

Neugierig auf unser Abenteuer? Die Sendung „Ik Vertrek“ (Ich gehe) hat uns in den letzten 1,5 Jahren genau verfolgt. Am 4. November 2021 wurde unsere Folge im Fernsehen ausgestrahlt. Mehr als 1,5 Millionen Menschen sahen zu, das war fast ein Tagesrekord. Wow. Die vielen positiven Reaktionen auf Facebook und Twitter haben uns sehr berührt. Hast du unsere Folge noch nicht gesehen? Dann klicke auf die Schaltfläche unten. 

Folge uns auf sozialen Medien

Unsere Ferienwohnungen

Komfortabler Aufenthalt in einem stimmungsvollen alten Bahnhof. Vier geräumige Wohnungen haben jeweils ihre eigene Atmosphäre einer historischen Zugreise: der Orient-Express, der Balkan-Express, der Transsibirische Express und der Westpazifik. Stell dir vor, du wärst in längst vergangenen Zeiten, aber mit dem Komfort von heute.

Die Wohnungen können ab dem 11. April 2022 gemietet werden, aber du kannst dein Ticket schon jetzt buchen.

Oriënt-Express

Der Orient-Express war ein berühmter Luxuszug im Art-Déco-Stil, der im letzten Jahrhundert von Paris nach Istanbul fuhr. Erlebe die Opulenz der 1920er Jahre und genieße das außergewöhnliche Design dieser komfortablen Wohnung.

Von 149 €/Nacht
4 Personen (2 Schlafzimmer)

Trans Siberië Express

Die berühmte Zugfahrt von Moskau nach Peking führte durch die russische Steppe. Stell dir die Reise vorbei an blauem Himmel, weiten blassgelben Feldern und einem Hauch von Fernost-Atmosphäre vor.

Von 119 €/Nacht
2+2 Personen (1 Schlafzimmer + Schlafsofa)

Letzte Neuigkeiten

Berühmtheiten für eine Weile

Eva Jinek Natürlich wussten wir, dass wir an einer gut rezensierten Fernsehsendung teilnehmen würden, aber dass wir so viel Aufmerksamkeit erhalten würden, hatten wir nicht erwartet. Am Montag, dem 1. November, waren wir zu Gast bei Eva Jinek (einer sehr

Plötzlich geht es schnell am Fürstenbahnhof

Am Fürstenbahnhof wurde in den letzten Wochen viel gearbeitet. Der Zustand der Holzarbeiten war schlimmer als erwartet, also haben wir fast eine komplett neue Holzkonstruktion bekommen. Die Zimmerleute von Machemehl haben wieder tolle Arbeit geleistet. Ingrid und Aussie Justin haben

Treffen mit dem Bundespräsident

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besuchte am Montag Ballenstedt. Er kam extra für das Projekt „Jugend entscheidet“ der Hertie-Stiftung. Nach der Begrüßung auf dem Rathausplatz pflanzte der Bundespräsident einen Baum in der Nähe unseres Bahnhofs. Dafür ist der Bundespräsident mit einer ganzen

Einige Hotspots in der Region

Unsere Station befindet sich auf dem Gipfel des Harzes. Das ist toll, denn der Harz ist eine unglaublich schöne und vielfältige Region. Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, in dieser abenteuerlichen Gegend kannst du alles machen.

Möchtest du auf dem Laufenden gehalten werden?

Möchtest du über unsere Pläne auf dem Laufenden gehalten werden? Dann melde dich für unseren Newsletter an.